Gelinkter Inhalt

Was sind die technischen Möglichkeiten, wenn man mit einem festen Gerät telefonieren oder Anrufe empfangen will?

Sie brauchen einen Anbieter für den Anschluss und einen Anbieter für den Festnetz-Telefondienst (Anrufe).

Sie können einen Anschluss und Anrufdienste von demselben Betreiber oder verschiedenen Betreibern beziehen, indem Sie Technologien anwenden, die auf der Kupfer-Telefonleitung, dem Fernsehkabel, dem Internet oder Radiowellen basieren.

Die Möglichkeiten in Kürze:

Anschlussleitung

Technologie

Festnetz-Telefongesellschaft

Möglichkeiten und Apparatur

 

Auf dem Telefonnetz

PSTN / ISDN (klassische analoge oder digitale Telefonleitung)

 

 

 

 

 

 

Historischer Betreiber (Proximus) oder alternativer Betreiber, der das Proximus-Netz benutzt

Festes analoges Telefon (PSTN) oder digitales Telefon (ISDN), drahtlos (DECT) oder nicht. Sie können bitten, Ihre Festnetznummer zu behalten (der neue Betreiber wird Sie einen Ermächtigungsbrief unterschreiben lassen).

 

Auf dem Telefonnetz

PSTN / ISDN (klassische analoge oder digitale Telefonleitung)

 

C(P)S-Betreiber

Anruf mittels einer Zugangskennzahl (CS/CPS). Dazu brauchen Sie ein vorheriges Abonnement beim historischen Betreiber oder bei einem alternativen Betreiber. (Der Betreiber lässt Sie einen "Ermächtigungsbrief" unterschreiben).

Auf dem Telefonnetz

VoIP über xDSL

 

Alternativer Betreiber

Modem, das VoIP unterstützt und Festnetztelefon, drahtlos (DECT) oder nicht.

Mitnahme Ihrer Festnetznummer möglich ("Ermächtigungsbrief")

 

Auf dem Kabelfernsehnetz

Fernsehkabel

 

Kabelnetzbetreiber

Sie können bitten, Ihre Festnetznummer zu behalten ("Ermächtigungsbrief").

Festnetztelefon oder DECT

Im Internet

VoIP out (keine Nummer zugewiesen für den Empfang der Anrufe)

 Nomadisches VoIP (mit einer Nummer, die weltweit benutzt werden kann)

 

Keine Rufnummermitnahme

Zugang zu Notrufnummern (112, 100, 101) unmöglich

Spezifisches Telefonapparat oder PC erforderlich

 

Bei bestimmten Lösungen müssen Sie also einen Internetanschluss und passende Apparatur (Modem, PC, VoIP-Telefon, ...) zur Verfügung haben.