Gelinkter Inhalt

Wie kann man die verschiedenen Kontrakte bei allen Anbietern lösen?

Kontrollieren Sie, wann die laufenden Kontrakte bei Ihrem Betreiber auslaufen.

Achtung: haben Sie einen befristeten Kontrakt, dann dürfen Sie ihn vielleicht nicht lösen, bevor sechs Monate verstrichen sind oder müssen Sie vielleicht Vergütungen zahlen. Nach sechs Monaten des Kontrakts können Sie ihn kostenfrei kündigen (vorausgesetzt, dass Sie den Saldo für das Material gemäß der Rückzahlungstabelle ausgleichen).

Wenn Sie den Anbieter eines Bündels mit mindestens Internet oder Fernsehen wechseln oder wenn Sie Ihren Internetzugangs- oder Digitalfernsehdienst übertragen, gilt das Easy Switch-Verfahren automatisch. Ihr neuer Betreiber wird alle nötigen Schritte an Ihrer Stelle unternehmen. Das Verfahren gilt nicht, wenn Sie Verträge mit verschiedenen Betreibern haben. Weitere Informationen über das „Easy Switch“-Verfahren finden Sie hier.