Die Indikatoren für die Blockierungsraten und Anrufunterbrechungen in den Mobilfunknetzen

Die Blockierungsrate der Telefonanrufe entspricht der Prozentsatz der erfolglosen Versuche der während der Hauptverkehrszeiten fehlgeschlagenen Verbindungsversuche (Busy Hour) wegen der Nichtverfügbarkeit des Einrichtens eines Rufaufbaukanals.

Die Rate der Unterbrechungen in einem mobilen Kommunikationsnetz entspricht der Rate der Telefonverbindungen der laufenden Gespräche, die vor dem normalen Abschluss der Kommunikation durch die Verbraucher unterbrochen werden wegen des Betreibernetzes (z.B. Ausfall der „Handover“).