Zeitungen und Zeitschriften

Zeitungen sind gedruckte Veröffentlichungen, die mindestens fünfmal pro Woche erscheinen und mehrere Artikel mit allgemeinen Informationen enthalten.

Als Zeitschriften gelten Revuen, Magazine und Nachrichtenbulletins, die für eine unbestimmte Zeit mit vorher festgelegten Intervallen erscheinen, die drei Monate nicht überschreiten.

Sie müssen zu mindestens 30 Prozent ihrer Fläche mehrere Artikel mit allgemeinen Informationen enthalten.