Rufnummernanzeige

Wenn Sie sich für eine Privatnummer entschieden haben (eine Nummer, die nicht in die Fernsprechbücher aufgenommen und nicht den Auskunftsdiensten mitgeteilt wird), wird Ihre Nummer nicht auf dem Telefonapparat der von Ihnen angerufenen Person angezeigt. 

Ihr Anbieter bietet Ihnen auf Wünsch die Möglichkeit, die Rufnummernanzeige zu sperren. Erkundigen Sie sich diesbezüglich beim Kundendienst Ihres Anbieters oder besuchen Sie seine Website.