Diese Website verwendet Cookies, die nur für das ordnungsgemäße Funktionieren erforderlich sind. Sie können nicht abgelehnt werden, wenn Sie diese Website besuchen möchten.

Amateurfunk ist ein mit der Funkkommunikation verbundenes Hobby, das es ermöglicht, weltweiten Funkverkehr mit anderen Funkamateuren durchzuführen. Ein Funkamateur mit einem Sprechfunkzeugnis der Klasse A kann auch seine eigene Ausrüstung bauen. Es ist also ein technisches Hobby. Das BIPT ist mit der Überwachung des Amateurfunks in Belgien beauftragt. Amateurfunk unterscheidet sich vom CB (Citizen Band), das keine Genehmigung erfordert. 

Wie werde ich Funkamateur? 

Um Funkamateur zu werden, müssen Sie bestimmte Kenntnisse und Fähigkeiten nachweisen. Amateurfunkprüfungen werden in den Räumlichkeiten des BIPT in Brüssel organisiert. Monatlich wird mindestens eine Prüfung organisiert. 

Das Sprechfunkzeugnis 

Das Sprechfunkzeugnis ähnelt einem Führerschein: es erlaubt Ihnen, als Funkamateur zu senden. Dieses Zeugnis wird vom Institut ausgestellt, ist 5 Jahre gültig und enthält ein Rufzeichen. Achtung: dieses Zeugnis allein erlaubt es Ihnen nicht, eine Station zu besitzen. Dafür brauchen Sie auch eine Stationsgenehmigung

Je nach der Klasse Ihres Sprechfunkzeugnisses müssen Sie auch einen Frequenzplan befolgen. 

Die Stationsgenehmigung 

Wenn Sie über eine eigene Ausrüstung verfügen, müssen Sie zusätzlich zu Ihrem Sprechfunkzeugnis auch eine Stationsgenehmigung besitzen. Wenn das Sprechfunkzeugnis mit einem Führerschein vergleichbar ist, entspricht die Stationsgenehmigung der Registrierung Ihrer Ausrüstung.

Konsultationen und Beschlüsse

Newsletter

Um E-Mail-Benachrichtigungen zu erhalten, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse und Ihr(e) Interessengebiet(e) ein.

Das BIPT verarbeitet diese zwei oder drei personenbezogenen Daten (E-Mail-Adresse (eventuell Ihren Namen und Vornamen) und Interessengebiete), um Ihnen diese Nachrichten zu übermitteln. Die Verarbeitung wird beendet und Ihre Daten werden gelöscht, wenn Sie sich einmal abmelden.

Sie müssen Ihre Anmeldung bestätigen. Sie können sich jederzeit über den Abmeldelink oder durch Kontaktaufnahme mit uns unter webmaster@bipt.be abmelden oder Ihr Profil anpassen.

Erfahren Sie mehr über Cookies oder über den Schutz Ihrer Daten.

Nach oben